Gemeinsam für ein weihnachtliches Güstrow

Foto des SAG-Schaufenster in der Gleviner Straße Güstrow
Das weihnachtliche Schaufenster des Sportanglerclubs Güstrow in der Gleviner Straße 26 in der Güstrower Innenstadt.

Wer am ersten Adventssonntag in der Güstrower Innenstadt einen Schaufensterbummel unternommen hat, dem wird es bestimmt schon aufgefallen sein. Viele der sonst leer stehenden Laden-Geschäfte sind bunt und weihnachtlich geschmückt. Vieles und Überraschendes gibt es zu entdecken. Unter der Federführung der Stadtvertreterin Hanni Böttcher ist ein symbolischer Adventskalender entstanden. Jedes der sonst leer stehenden Schaufenster steht dabei für ein Kalender-Türchen und soll die Güstrower Stadtbesucher ein wenig verzaubern.

Der Sportanglerclub Güstrow durfte sich an dieser tollen Aktion beteiligen. Zusammen mit anderen gemeinnützigen Güstrower Vereinen und Interessengemeinschaften wurden unter anderem Schaufenster in der Mühlenstraße oder der Gleviner Straße weihnachtlich geschmückt. Wir sind stolz darauf, dass wir auch ein eigenes Kalendertürchen in der Gleviner Str. 26 gestalten konnten.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Beteiligten bedanken, die diese Aktion ermöglichen haben. Insbesondere bei Hanni Böttcher als Organisatorin, Herrn Minnich für die Unterstützung bei der lichttechnischen Ausgestaltung, den schmückenden Vereinsmitgliedern, den vielen fleißigen Helfern im Hintergrund, den Stadtwerken Güstrow und selbstverständlich auch den Inhabern der Geschäfte, die ihre Schaufenster zur Verfügung stellen.

Wir finden dieser Weihnachtskalender ist eine tolle Aktion und in diesen Tagen umso wichtiger für uns alle durch die Corona-Pandemie oft nicht einfachen Zeiten. Die Vielfalt und Individualität unserer schönen Stadt zeigt sich jetzt zur Weihnachtszeit in den so liebevoll gestalteten Schaufenstern und beweist uns allen: Gemeinsam sind wir stark. Wir wünschen euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit, geht auf einander zu, helft euch, habt euch lieb.

Euer Sportanglerclub Güstrow